In Gedenken an Bruder Bonifatius
< Vorheriger Artikel
Allgemein
14.07.2017

In Gedenken an Bruder Bonifatius


In Gedenken - Nachruf auf Bruder Bonifatius Pumpe CFA 

Am 14. Juli 2017 verstarb Bruder Bonifatius Pumpe CFA im Alter von 79 Jahren. Geboren am 26. September 1938 als Friedhelm Pumpe, absolvierte er zunächst eine Ausbildung als Weber. 

Mit 31 Jahren trat er in die Ordensgemeinschaft der Alexianerbrüder ein und wurde zum Krankenpflegehelfer ausgebildet. Im Jahr 1971 legte er die zeitliche und 1976 die ewige Profess ab. Über 18 Jahre war er dann für die Alexianer in Münster tätig. In dieser Zeit war er ein unermüdlicher Vertreter für die Anliegen behinderter und kranker Menschen. So organisierte und plante er über viele Jahre Ferienmaßnahmen für und mit seinen Patienten. 

Seine letzten Jahre verbrachte Bruder Bonifatius im Ruhestand im Kloster in Münster. In Trauer und Dankbarkeit nehmen wir Abschied.