Alexianerbrüder treffen sich zum Provinzkapitel in Aachen
< Vorheriger Artikel
Allgemein
01.06.2016

Alexianerbrüder treffen sich zum Provinzkapitel in Aachen

Mit dem Hymnus zum Heiligen Geist wurde das Provinzkapitel der Ordensgemeinschaft der Alexianerbrüder in Aachen eröffnet.


Dort trafen sich am 23. Mai die Ordensbrüder der St. Alexius Provinz um neben der Wahl der deutschen Ordensleitung auch über die Zukunft der Gemeinschaft zu sprechen, dies vor allem vor dem Hintergrund des erst Mitte Mai in Kleve stattgefunden Generalkapitels, zu dem sich delegierte Ordensbrüder aus den Provinzen und Regionen weltweit trafen und austauschten.

Der bisherige Provinzial ist gleichzeitig auch der neue. Bestätigt wurde erneut Bruder Dominikus Seeberg CFA, der mit Wirkung vom 1. Juni 2016 seine Amtszeit für vier Jahre antreten wird. Ihm zur Seite stehen die neu gewählten Provinzräte, Bruder Nikolaus Hahn CFA und Bruder Joseph Manackapparambil CFA, deren Amtszeit ebenfalls vier Jahre dauern wird. 

 

Neu gewählt wurde die Deutsche Ordensleitung der Ordensgemeinschaft der Alexianerbrüder
v.l.: Bruder Nikolaus, Bruder Dominikus, Bruder Joseph

 

Kamen in Aachen zusammen: Die Gemeinschaft der Ordensbrüder der St. Alexius Provinz