Wappen

Wappen

Das Wappen der Ordensgemeinschaft zeigt einen Pelikan, der seine Jungen mit Herzblut zum Leben erweckt.

In einem Feld des Wappens sind zwei Spaten dargestellt, die auf das frühere Wirken der Alexianer bei der Bestattung der Toten hinweisen. Das dritte Feld zeigt einen Raben, der einen Brotlaib im Schnabel hält. Dies deutet auf die Versorgung der Mittellosen hin, wie die Alexianer sie seit Jahrhunderten praktizieren. Über dem Wappen ragt das Kreuz empor und ein Band trägt die Worte des Apostel Paulus: „Caritas Christi urget nos – Die Liebe Christi drängt uns.“